Die Grammatik der Aachener Mundart

Grammatik

Nach monatelanger liebevoller Detailarbeit hat Autor Dr. Karl Allgaier in Zusammenarbeit mit Richard Wollgarten und Meinolf Bauschulte sein neues Werk fertiggestellt.

Seine Idee kann man mit einigen kurzen Zitaten beschrieben:
1. ... Wenn im folgenden mehrere Kapitel aufgeschlagen werden sollen, die sich der Grammatik des Öcher Platt zuwenden, so ist damit nicht ein Werk beabsichtigt, das den Gegenstand erschöpfend darstellt (und damit auch den Leser erschöpfen würde) ...
2. ... Viele grammatische Regeln stimmen mit dem Hochdeutschen (erwartungsgemäß) vollkommen überein, andere Abweichungen erfolgen mit strenger Regelmäßigkeit. Darum soll in der vorliegenden Grammatik vor allem den charakteristischen Besonderheiten Aufmerksamkeit geschenkt werden.
Karl Allgaier möchte nicht nur Fachwissen verbreiten, sondern den Leser auch unterhalten - und vor allen Dingen nicht abschrecken. Der Bogen von der Lautlehre über Formenlehre bis zur Syntax wurde unterhaltsam gespannt.

Im Studio von Meinolf Bauschulte wurde die Grammatik, inbesondere sämtliches enthaltene Öcher Platt, auf einer CD von über 70 Minuten festgehalten. So ist es selbst für den Öcher-Platt-unerfahrenen Leser ein Leichtes, den Ausführungen Karl Allgaiers - gespickt mit vielen Öcher Beispielen - zu folgen. Aussprachehinweise mussten auf der CD sinnvoll zusammengefasst werden. Hier gibt es sie einzeln.

Ein ausführliches Fachwortverzeichnis sorgt für weitere Klarheit.

Um einem breiten Publikum den Einstieg ins Öcher Platt oder die Vertiefung in "os Modderesproech" zu ermöglichen, haben wir uns wieder - ähnlich wie bei den Hörbüchern - dazu entschlossen, mit einem niedrigen Preis von 15 EUR (incl.CD) den Kauf leichter zu gestalten.

Grammatik und CD sind im Buchhandel und bei uns (Email) zum Preis von 15 EUR erhältlich.

Es ist ratsam, im neuen Aachener Sprachschatz die Kenntnis der Grammatik und einzelner Wörter durch das Studium der Redensarten zu vertiefen.